Claudia Stirnat, M.A.

  • Seit 2022
    Wissenschaftliche Institutsassistentin am Staatlichen Institut für Musikforschung Preußischer Kulturbesitz
  • 2019 – 2021
    Promotionsstipendium der Thüringer Graduiertenförderung
  • Seit 2018
    Promotionsstudium am Fachgebiet Elektronische Medientechnik an der TU Ilmenau, in Kooperation mit der TU Berlin seit 2021
  • 2017
    Abschluss der Systematischen Musikwissenschaft an der Universität Hamburg, Master of Arts
  • 2012 – 2013
    Erasmusaustausch an der Universität Jyväskylä, Finnland im internationalen Masterstudiengang „Music, Mind, and Technology“
  • 2012
    Abschluss der Systematischen Musikwissenschaft und Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Hamburg, Bachelor of Arts

Publikationen

Konferenzbeiträge

  • Stirnat, Claudia / Göring, Steve (2021). “Audiovisual Perception of Spaciousness of Music in an Online Study“. Vortrag präsentiert auf Klingtgut! 2020/21 – International Symposium on Sound, HAW Hamburg. (Proceeding in Bearbeitung).
  • Stirnat, Claudia (2020). “Inaudible Frequencies in the Context of Scientific Studies with Music“. Poster präsentiert auf Thirteenth International Conference of Students of Systematic Musicology (SysMus20). 15.-18. September 2020, virtuelle Konferenz, University of York, UK. (Journal-Manuskript in Bearbeitung).
  • Stirnat, Claudia (2020). “Concept for the Investigation of Perceived Spaciousness in Music and Film“. In: Proceedings of DAGA, Rostock. 379-381.
  • Brandenburg, Karlheinz / Fiedler, Bernhard / Fischer, Georg / Klein, Florian / Neidhardt, Annika / Schneiderwind, Christian / Sloma, Ulrike / Stirnat, Claudia / Werner, Stephan (2019). “Perceptual aspects in spatial audio processing”. In: Proceedings of the 23rd International Congress on Acoustics, 9.-13.September, Aachen. 3354-3360.
    http://pub.dega-akustik.de/ICA2019/data/articles/000653.pdf
  • Stirnat, Claudia / Ziemer, Tim (2019). “Spaciousness in Music: The Tonmeister’s Intention and the Listener’s Perception“. In: Philipp Kessling and Thomas Görne (Hrsg.). KLG 2017. Klingt gut! 2017 – International Symposium on Sound, Vol. 1, 42-51. http://doi.org/10.29007/nv93
  • Stirnat, Claudia / Ziemer, Tim (2017). “Räumlichkeit in Musik: Empfehlung in der Literatur, Umsetzung in der Praxis und Wahrnehmung beim Hörer“. Tagungsband der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 15.-17. September 2017, Universität Hamburg. 137.
  • Stirnat, Claudia (2017). “Perceived Spaciousness in Music using different Reproduction Techniques: Analysis of Musical Cues”. Poster präsentiert auf 25th Anniversary Conference of the European Society for the Cognitive Sciences of Music (ESCOM), 31. Juli-4. August 2017, Gent, Belgien.
  • Stirnat, Claudia (2016). “Wahrgenommene Räumlichkeit in Musik mit verschiedenen Reproduktionstechniken“. Tagungsband der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 09.-11. September 2016, Universität Wien, 137.
  • Stirnat, Claudia (2016). “How Important is the Reproduction Technique for the Perception of Spaciousness in Music?” In: The 9th International Conference of Students of Systematic Musicology (SysMus16), Jyväskylän yliopisto, June 8-10th 2016: programme, abstracts & proceedings. Department of Music, University of Jyväskylä & Finnish Centre for Interdisciplinary Music Research. 1-6. https://jyx.jyu.fi/handle/123456789/51165
  • Stirnat, Claudia (2015). “Räumliche Wahrnehmung der Musikstile Elektro, Ethno, Jazz, Klassik und Rock.“ Tagungsband der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 11.-13. September 2015, Universität Oldenburg. 109-110.
  • Stirnat, Claudia (2015). “Perceived Spaciousness in Music Presented through Headphones, Loudspeakers and Wave Field Synthesis.” Poster präsentiert auf International Conference on Multimodal Experience of Music (ICMEM). 23.-25. März 2015, University of Sheffield, UK.
  • Stirnat, Claudia (2014). “Perceived spaciousness in music presented through headphones, loudspeakers and wave field synthesis.” Poster präsentiert auf Seventh International Conference of Students of Systematic Musicology (SysMus14). 18.-20.September 2014, Goldsmiths, University of London, UK.

Konferenzberichte

  • Stirnat, Claudia / Faber, Sarah (2022). “SysMus21 - 14th International Conference of Students of Systematic Musicology, 3rd - 5th November 2021, Center for Music in the Brain & Aarhus Institute of Advanced Studies, Aarhus University, Denmark. Jahrbuch Musikpsychologie, Band 30. (Manuskript angenommen, im Druck)
  • Thiesen, Felix C. / Hammerschmidt, David / Stirnat, Claudia / Lin, Hsin-Rui (2019). “Expressive Interaction with Music: 25 Jahre European Society for the Cognitive Sciences of Music 2017, Gent, Belgien (31.07.-04.08.17). Jahrbuch Musikpsychologie, Band 28, Münster: Waxmann Verlag, 305-308. Print-ISBN 978-3-8309-3878-1

Abschlussarbeiten

Reviewertätigkeiten

Reviewer für SysMus18, SysMus20 und SysMus21

Mitgliedschaften

  • Audio Engineering Society (AES)
  • Deutsche Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM)
  • Executive Committee: International Conference Series of Students of Systematic Musicology (SysMus)
Foto von Claudia Stirnat

Kontakt

Claudia Stirnat, M.A.

Wissenschaftliche Institutsassistentin

+49 30 254 81 142

E-Mail

Forschungsinteressen

  • Wahrnehmung von Räumlichkeit in Musik
  • Audiovisuelle Darbietungen über verschiedene Wiedergabetechniken
  • Musik-, und multimodale Wahrnehmung
  • Psychoakustik
  • Raumakustik
  • Klangqualität, Musik und Gesundheit/Schlaf

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.