Das Musikinstrumenten-Museum
des Staatlichen Instituts für Musikforschung

Die Schausammlung des Musikinstrumenten-Museums ist in ihrer Vielfalt eine der repräsentativsten in Deutschland. Gut 800 Instrumente aus fünf Jahrhunderten sind dauerhaft ausgestellt. Daneben bietet das Museum zahlreiche Veranstaltungen, von wissenschaftlichen Symposien über Konzerte auf historischen Instrumenten und Workshops für Schulen und Kitagruppen bis hin zur regelmäßigen Teilnahme an der Langen Nacht der Museen.

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.