Musik, Archive und Politik in Ost- und West-Berlin seit 1963: kosmopolitisch, international, global

Veranstaltungsdatum: 04.07.2024 - 06.07.2024
Ort der Veranstaltung: Humboldt Forum Berlin u.a.

Konferenz, Veranstaltung, Workshop vom 4. bis 6. Juli 2024. Einreichung von Beiträgen bis 4. März 2024, Anmeldung zum Workshop bis 17. Februar.

Stapel von graubraunen Pappschachteln mit Beschriftung

Vom 4. bis 6. Juli findet im Berliner Humboldt Forum eine Konferenz zum Thema “Musik, Archive und Politik in Ost- und West-Berlin seit 1963: kosmopolitisch, international, global” statt, an dem auch das Staatliche Institut für Musikforschung beteiligt ist.

Bis zum 4. März 2024 können dazu Beiträge eingereicht werden. Bitte senden Sie eine E-Mail mit einem Vorschlag von maximal 250 Wörtern an eastwest2024@web.de.

Im Zusammenhang mit der Konferenz wird am 5. Juli 2024 ein Workshop-Programm angeboten. Doktoranden und Masterstudierende können sich bis zum 17. Februar 2024 unter eastwest2024@web.de für einen bestimmten Workshop anmelden. Alle Konferenzteilnehmenden sind herzlich eingeladen, an einem der Workshops teilzunehmen.

Nähere Angaben können Sie dem Call for Papers entnehmen, das hier heruntergeladen werden kann.

Die Konferenz findet im Berliner Humboldt Forum statt; die Workshops werden an anderen Institutionen in Berlin und Potsdam durchgeführt. Neben den Workshops wird die Konferenz auch ein Konzert und mehrere öffentliche Interviews mit Zeitzeugen umfassen. Die Konferenzsitzungen und Workshops finden entweder auf Deutsch oder auf Englisch statt.

Weiterführende Links

zur Übersicht