Touch >>> Sound. Wir bauen die Musikinstrumente der Zukunft!

Veranstaltungsdatum: 28.10.2022
Ort der Veranstaltung: Musikinstrumenten-Museum

Öffentlicher Workshop für blinde, sehbehinderte und sehende Menschen. 15 bis 16.30 Uhr

Promofoto der Forschungsstelle Appmusik

In diesem Workshop testen wir Musikinstrumente mit ganz speziellen Interfaces, zum Beispiel das Theremin oder die Android-App Ninjajamm. Dann bauen wir eigene Interfaces, um damit die alten Instrumente des Musikinstrumenten-Museums zu neuem Leben zu erwecken. Das funktioniert leichter als gedacht! Zum Einsatz kommt dabei ein digitaler Controller und per Sampling entsteht mit alten Klängen neue Musik.

Dauer: 90 Minuten
Anmeldung erforderlich unter kasse@mimpk.de oder 030-25481 178.
Der Eintritt ist frei.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Projekts»Klaviatur - Tastatur - Interface«, entwickelt im Rahmen von „dive in. Programm für digitale Interaktionen“ der Kulturstiftung des Bundes und gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) im Programm NEUSTART KULTUR.

zur Übersicht

Cookie-Hinweis

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.