Corinna Reich Quintet

Veranstaltungsdatum: 27.01.2022
Ort der Veranstaltung: Curt-Sachs-Saal

Modern-Jazz kombiniert mit dem unverkennbaren Sound einer Altflöte und einer Frame Drum und mit tschechischen Lyrics versehen. Beginn: 19.30 Uhr

Jazz im MIM-Logo

Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt frei

Corinna Reich Quintet

»Das neue Album Constant Calibration der Jazz-Sängerin Corinna Reich erzählt von Sehnsucht, Liebe und Abschied, von ihren tschechischen Wurzeln und der Faszination für den Orient. In den Kompositionen spiegeln sich verschiedene Einflüsse wider. So wird der Modern-Jazz-Klang des Quintetts an manchen Stellen mit dem unverkennbaren Sound einer Altflöte und einer Frame Drum kombiniert und mit tschechischen Lyrics versehen. Ein Spiel zwischen Ost und West, ein Dialog, in dem sich viele Welten begegnen.« Maria Reich

Corinna Reich, Vocals
Thibault Falk, Piano
Horst Nonnenmacher, Kontrabass
Jörg Miegel, Saxophon und Altflöte
Tom Dayan, Schlagzeug

zur Übersicht

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.