William Byrd & Orlando Gibbons

Veranstaltungsdatum: 17.10.2021
Ort der Veranstaltung: Musikinstrumenten-Museum

Die Cembalistin Friederike Chylek spielt Musik aus Englands "goldenem Zeitalter". Beginn: 11 Uhr

Friederike Chykek. Foto: Jessica Alice Hath

Auf dem Programm stehen unter anderem William Byrds „The Bells”, „Walsingham”, „Fortune”, „O mistress mine” sowie Fantasias und Masks von Orlando Gibbons.

Friederike Chylek wurde in Starnberg bei München geboren. Sie studierte Cembalo an der Schola Cantorum Basiliensis, Basel. Ihre Konzerttätigkeit führte sie in mehrere Länder Europas, unter anderem war sie als Kammermusikerin bei Festivals wie den Händel Festspielen, Göttingen und dem Musiksommer Loisachtal sowie als Solistin in Konzertreihen wie MUSICA ANTIQUA im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg zu Gast. Das Hauptinteresse der Cembalistin gilt der englischen Tastenmusik des 16. und 17. Jahrhunderts. Diesem Repertoire sind ihre beiden Solo CD-Aufnahmen „Time stands still“ (2017) und „From Byrd to Byrd“ (2019) gewidmet, die vom Label OehmsClassics veröffentlicht und von der Fachpresse begeistert aufgenommen wurden. Friederike Chylek ist ausserdem eine begeisterte Kammermusikerin. Eine Duo-Aufnahme mit dem Geiger Simon Standage mit italienischen Werken des 18. Jahrhunderts, darunter einige Ersteinspielungen, erschien im Jahr 2015 beim Label Chandos Records („Italians in London!“). Neben diversen Tätigkeiten als freischaffende Cembalistin und Lehrerin begleitet sie als Organistin regelmäßig Gottesdienste in der Region Basel.

Beginn: 11 Uhr
Eintritt: 14 Euro, ermäßigt 8 Euro
Kartenvorbestellung unter Tel. 030.254 811 78 oder kasse@mimpk.de

Friederike Chylek, Cembalo

zur Übersicht

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.